Zuckerfreie Himbeere-Apfel Marmelade mit Datteln

ZUCKERFREIE HIMBEERE-APFEL MARMELADE MIT DATTELN

Wie vielleicht jetzt einige von euch schon mitbekommen haben, versuche ich mich seit einigen Monaten zuckerfrei zu ernähren. Da ist natürlich herkömmliche Marmelade, die es im Supermarkt zu kaufen gibt, gestrichen. Im Bio-Laden wurde ich auch nicht richtig fündig, denn die meisten „zuckerfreien“ Marmeladen sind mit Agavendicksaft oder Apfeldicksaft gesüßt. Definitiv ohne Industriezucker, aber nach meiner Definition nicht zuckerfrei.

Somit habe ich zum ersten Mal in meinem Leben Marmelade selber gekocht. Die erste Frage war, womit binde ich die Marmelade? Gelierzucker war ja keine Option.

Hier gibt es jetzt verschiedene Möglichkeiten. Ihr könnt zum Beispiel Agar-Agar, Johannisbrotkernmehl oder Pektin verwenden. Ursprünglich wollte ich Apfel-Pektin nehmen. War allerdings zu faul es selbst herzustellen. Im Bio-Laden fand ich dann statt Apfel-Pektin ein Geliermittel von BioVegan. Enthält Kartoffelstärke, Pfeilwurzmehl, Agar-Agar und Pektin. Gekauft, ausprobiert und für gut befunden. Zur Haltbarkeit der Marmelade kann ich nicht so viel sagen, da sie jedes Mal schnell aufgegessen war. Allerdings sorgt ja eigentlich der Zucker für die längere Haltbarkeit, also würde ich eher raten nicht so große Portionen Marmelade einzukochen.

ZUCKERFREIE HIMBEERE-APFEL MARMELADE MIT DATTELN

Zutaten (ergibt etwa 600 ml Marmelade)

375 g frische Himbeeren
1 Apfel
20 Datteln
200 ml Wasser
Geliermittel deiner Wahl

Zubereitung

Statt frischer Himbeeren könnt ihr natürlich auch Tk-Himbeeren verwenden. Da diese häufig weniger süß sind, als frische Himbeeren, würden ich euch raten dann die Dattelmenge zu erhöhen. Die Wassermenge müsste ihr evtl. dann auch etwas anpassen.

Datteln mindestens zwei Stunden in Wasser einweichen. Anschließend mit 50 ml Wasser pürieren. Den Apfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Himbeeren waschen und trocken tupfen. Die Apfelstücke, Himbeeren, Datteln und das restliche Wasser in einen Topf geben und auf mittlerer Stufe etwa 10 Minuten sanft köcheln lassen, bis die Apfelstücke weich sind. Gelegentlich umrühren.  Im Anschluss daran alles pürieren.

Das Geliermittel von BioVegan ist jetzt ziemlich einfach in der Handhabung. Einfach 1-2 TL davon in die Fruchtmasse einrühren, kurz aufkochen lassen und weiter 3 Minuten auf mittlere Stufe köcheln lassen. Seid bitte vorsichtig mit der Menge an Geliermittel und macht zwischendurch lieber eine Gelierprobe auf einem kalten Teller.

Marmelade in ausgekochte Gläser geben. Etwa 5 Minuten auf den Kopf stellen, für die Vakuumbildung. Anschließend bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.

ZUCKERFREIE HIMBEERE-APFEL MARMELADE MIT DATTELN

Some Green Life

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*