WHAT I EAT IN A DAY #4

Veganes Omelette mit Oliven und getrockneten Tomaten

Frühstück

Wie ihr mit Sicherheit schon wisst esse ich am liebsten Haferbrei zum Frühstück. Aber manchmal habe ich auch Lust auf was herzhaftes. Da ich noch Oliven und getrocknete Tomaten im Kühlschrank hatte, habe ich damit ein mediterranes Omelette gemacht. Eine etwas andere Version findet ihr hier.

Veganes Omelette mit Oliven und getrockneten Tomaten

Pro Portion: 459 KCAL

Zutaten (1 Portion)

  • 50 g Kichererbsenmehl
  • 100 ml Wasser
  • 30 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 30 g grüne Oliven, entsteint
  • ½ TL Majoran, getrocknet
  • ½ TL Petersilie, getrocknet
  • 1 EL Rapsöl

Zubereitung

Kichererbsenmehl mit Wasser verrühren und 10 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit Tomaten in kleine Stücke schneiden und Oliven in dünne Ringe schneiden. Tomaten, Oliven, Petersilie und Majoran unter die Teigmasse geben und gut miteinander verrühren.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Hitze auf Medium reduzieren und das Omelett in der Pfanne rausbacken. Omelett nach etwa 3 Minuten wenden. Um eine runde Form zu bekommen, nehmt ihr am besten eine Kleine Kuchenform und stellt diese in die Pfanne. Teig füllt ihr dann in die Kuchenform.  Aber das Omelette schmeckt auch großartig ohne perfekte runde Form. 😊

Mediterrane Scones mit getrockneten Tomaten und Oliven

Mittagessen

Als eine Freundin sich zum Geburtstag englische Leckereien gewünscht habe, habe ich diese Scones gebacken. Ich war so begeistert von dem Rezept, dass ich sie mir ein paar Tage später nochmal gebacken habe. Belegt mit veganen Käse und frischen Tomaten und dazu noch ein leckerer Salat und ihr habt ein schnelles Mittagessen.

Mediterrane Scones mit getrockneten Tomaten und Oliven.

Pro Stück: 144 KCAL

Zutaten (8 Stück)

  • 200 g Dinkelmehl
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 30 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 30 g Oliven, entsteint
  • 40 g vegane Butter
  • 100 ml Mandelmilch, ungesüßt

Zubereitung

Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden und Oliven in dünne Ringe schneiden.

Dinkelmehl, Backpulver und Natron in eine große Schüssel geben. Butter und 3 EL Mandelmilch hinzugeben und alles miteinander verkneten, bis Streusel entstehen. Oliven, Tomaten und restliche Mandelmilch hinzugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Der Teig sollte nicht zu klebrig sein. Gegebenenfalls noch etwas Mehl hinzufügen. Der Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem 3 cm dicken Kreis ausrollen und in acht Dreiecke schneiden. Die Scones mit Wasser bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft 20 Minuten backen.

Schneller Tomaten Kidneybohnen Salat

Abendessen

Wenn ich wirklich so gar keine Lust auf kochen habe, mache ich mir diesen Salat. Also mindestens zweimal die Woche. 😊 Manchmal gebe ich noch etwas Couscous oder Hirse dazu, dann hält der Salat länger satt.

Schneller Tomaten Kidneybohnen Salat

Pro Portion: 248 KCAL

Zutaten (1 Portion)

  • 250 g Datteltomaten
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 EL Balsamico Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Kidneybohnen mit Wasser abbrausen. Tomaten waschen und halbieren. Kidneybohnen, Tomaten und Balsamico Essig in eine Schüssel geben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Some Green Life

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*