Vegan Cookie Dough Frozen Yoghurt

vegan cookie dough frozen yoghurt, veganes Eis

Eines der Sachen die ich am meisten vermissen an der veganen Ernährung: Eis! In meiner Suche nach dem perfekten veganen Eis, musste ich einigen herbe Enttäuschungen erleben. Viel zu süß, zu wässrig, schmeckt nach gefrorenen Getreide bzw. völlig undefinierbarer Geschmack. Und obendrauf häufig ziemlich überteuert. Die Liste ist endlos.

Ich stehe nun mal auf cremiges Milchspeiseeis. Am liebsten mit Keks- und Schokostücken. Ben & Jerrys lässt grüßen. Und ich weiß in den USA gibt veganes Ben & Jerrys. Nur in Deutschland nicht. Wiesoooooooooooooooo?????? Veganes Cookie Dough Eis. Hallooooooooo wo bist du????

Also hilft nur veganes Eis selber machen. Und nachdem ich Cookie Dough liebe, fangen wir damit an. Ich habe für das Rezept meinen heißgeliebten Lupinenjoghurt von Luve verwendet. Ich denke man kann Lupinenjoghurt auch durch Sojajoghurt ersetzten, wenn ihr keine Lupinenjoghurt nehmen wollt.

Ihr könnt den Cookie Dough Frozen Yoghurt auch ohne Eismaschine herstellen. Einfach ins Gefrierfach geben und in den ersten vier Stunden, etwa alle 30 Minuten umrühren, damit sich nicht so viele Eiskristalle bilden. Ich muss aber ehrlich zugeben, dass es in der Eismaschine wesentlich cremiger wird. Meine hat etwa dreißig Euro gekostet und erfüllt ihren Zweck. Ich kann euch die Investition wirklich empfehlen.

Das Eis schmeckt einfach nur Hammer lecker nach Cookie Dough. Ich habe die ganze Portion an einem Nachmittag aufgefuttert und war im Cookie Dough Himmel angekommen.

Zutaten Cookie Dough (2-3 Portionen)

150 g Margarine
150 g Kokosblütenzucker
150 g Dinkelmehl
75 ml Hafermilch
3 EL Schokotröpfchen

Zutaten Cookie Dough Frozen Yoghurt

200 g Lupinenjogurt

Zubereitung Cookie Dough

Margarine mit Kokosblütenzucker und Vanillezucker verrühren. Dinkelmehl und Hafermilch hinzugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Anschließend die Schokotröpfchen unterrühren. Fertig ist der Cookie Dough Teig!

Zubereitung Cookie Dough Frozen Yoghurt

Den Cookie Dough Teig mit dem Lupinenjoghurt vermischen und in die Eismaschine geben. Wer keine Eismaschine hat, kann die Masse auch in ein gefrierfähiges Gefäß geben und ins Eisfach stellen.

cookie dough frozen yoghurt, veganes Eis

Some Green Life

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*